Koop FCQ Rabauken2 
 
 

FC St. Pauli und 1. FC Quickborn kooperieren seit 4 Jahren

Das Rabauken-Camp kommt in den Herbstferien nach Quickborn

                                                       

Vor vier Jahren begann die Zusammenarbeit des 1. FC Quickborn mit dem FC St. Pauli. Auf verschiedenen Ebenen finden sich im Alltag des 1. FC Quickborns positive Auswirkungen dieser Kooperation. So fanden und finden gemeinsame Trainerfortbildungen statt. Weiterhin war eine E-Jugendmannschaft des Vereins als Einlaufkinder und Zuschauer bei einem Bundesligaspiel des FC St. Pauli dabei.

Seit vier Jahren veranstalten der 1. FC Quickborn und der FC St. Pauli gemeinsam das Rabauken-Camp. In den kommenden Herbstferien wird das Rabauken-Camp vom 07. bis 11. Oktober 2019 im Holstenstadion für Kids im Alter von 6 bis 13 Jahren wieder durchgeführt. 5 Tage wird Fußball unter Anleitung lizenzierter Trainer des FC St. Pauli trainiert. In alters- und leistungsgerechten Gruppen wird von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr trainiert. Weitere Anmeldungen sind für jede(n) interessierten Fußballer(in) möglich. Weitere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle des 1. FC Quickborn und auf der Webseite der  FC St. Pauli Rabauken (rabauken.fcstpauli.com), hier sind die Anmeldungen jederzeit online möglich.

 
 
 
 
 
Wir suchen Dich
 
Die Jugendabteilung des 1. FC Quickborn sucht nach Verstärkung. 

Wir suchen Trainer/innen und Co-Trainer /innen:

- die ihre Begeisterung für den Fußball und ihr Können gerne an Kinder und Jugendliche weitergeben möchten 

Speziell für folgende Mannschaften ab Sommer 2019:

- für die Mannschaft Jahrgang 2011

Wir bieten:

Die Möglichkeit zur mittel- bis langfristigen Weiterentwicklung als Trainer/in
Gute Trainingsbedingungen (2 Kunstrasenplätze, ausreichend Material etc.)
Einsatzmöglichkeiten können wir vom Breitensport bis hin zu leistungsorientierten Mannschaften bieten.
Gerne ermöglichen wir Dir auch entsprechende Aus- und/oder Weiterbildungen beim Hamburger Fußball Verband (HFV) und übernehmen die Kosten für diese. 

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann melde Dich doch bei unserer Jugendleiterin Nancy Schulz per Mail unter: info@fc-quickborn.de

Wir freuen uns auf Dich